Crypto

LTC/USD-Bereiche, da die Münze Widerstandsmarke durchbrechen muss

Litecoin-Preisvorhersage: LTC/USD-Bereiche, da die Münze die 50-Dollar-Widerstandsmarke durchbrechen muss

Litecoin (LTC) muss vielleicht schon bald eine bedeutende kurzfristige Rallye inszenieren, oder die Krypto-Währung könnte einen besorgniserregenden Rückgang zurück auf die Unterstützungsebene von 45 Dollar erleben.

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $51, $52, $54
  • Unterstützungsstufen: $44, $42, $40

LTC/USD bewegt sich in einer unglaublich engen Handelsspanne, nachdem eine zinsbullische Rallye ausblieb. Die Erholung am frühen Tag in Richtung der 50 $-Marke konnte jedoch keine nachhaltigen Gewinne erzielen, so dass die LTC/USD-Paarung bald wieder unter die 48 $-Marke zurückfiel. Je länger sich die LTC/USD-Paarung nicht von den aktuellen Handelsniveaus erholt, desto größer ist die Chance, dass die Krypto-Währung mittels Bitcoin Revolution auf ein neues mehrmonatiges Handelstief fällt.

Wohin geht der LTC-Preis als nächstes?

Da die Münze um den gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnitt gehandelt wird, könnte ein Unterschreiten der 21-Tage-MA einen tieferen Rückgang in Richtung der Unterstützungsniveaus von 44, 42 und 40 Dollar provozieren. Kurzfristige technische Analysen zeigen, dass die $46- und $45-Niveaus derzeit die stärkste Form der technischen Unterstützung darstellen, bevor das $44-Niveau wieder in den Fokus rückt.

Darüber hinaus verdeutlicht die Tages-Chart, dass die $50-Marke ein wichtiger technischer Bereich ist, in dem die Bullen einen Durchbruch benötigen. Eine weitere zinsbullische Bewegung über den Channel könnte die Widerstandsmarken bei $51, $53 und $55 erreichen. Darüber hinaus bewegt sich der technische Indikator RSI (14) derzeit unter die 50er-Marke, was den Markt zu einer erneuten Abwärtsbewegung veranlassen könnte.

Gegenüber Bitcoin folgt LTC immer noch der Abwärtsbewegung, da die Münze bei Bitcoin Revolution kürzlich unter dem 9- und 21-Tage gleitenden Durchschnitt explodierte, während sie bei 4039 SAT gehandelt wurde und weiter in Richtung 4000 SAT fällt. In der Zwischenzeit befindet sich die kritische Unterstützungsebene unterhalb der unteren Grenze des Kanals bei 3800 SAT und darunter.

Bei jedem Versuch der Bullen, den Markt wieder anzukurbeln, könnte die Münze jedoch wahrscheinlich die gleitenden Durchschnitte überschreiten, um das potenzielle Widerstandsniveau bei 4300 SAT und darüber zu erreichen. In der Zwischenzeit folgt der Kurs der Litecoin derzeit einer Abwärtsbewegung, da sich der technische Indikator RSI (14) in den überverkauften Bereich bewegt, was auf weitere rückläufige Signale hindeutet.