Facebook hat keinen Papierkorb und keine Optionen, um ein gelöschtes Foto wiederherzustellen. Theoretisch ist es für immer weg, wenn wir facebook bilder löschen lassen. Es ist jedoch immer noch möglich, gelöschte Facebook-Fotos über den Cache des Browsers wiederherzustellen, und die Tatsache, dass Facebook-Server unsere Bilder nach dem Löschen behalten. Mal sehen, wie es mit Chrome und Firefox funktioniert.

Inhaltsverzeichnis

  • Kann ich einen gelöschten Facebook-Post wiederherstellen?
  • Wie man gelöschte Facebook-Fotos mit Google Chrome wiederherstellt
  • Wiederherstellen gelöschter Facebook-Fotos mit Mozilla Firefox
  • Können wir gelöschte Facebook-Fotos im Internet Explorer oder Microsoft Edge wiederherstellen?
  • Konntest du gelöschte Facebook-Fotos wiederherstellen?
  • Kann ich einen gelöschten Facebook-Post wiederherstellen?

Die Methode in diesem Handbuch stellt nur gelöschte Facebook-Fotos wieder her, falls es sich um einzigartige Fotos handelt, von denen wir keine Kopie auf unserer Festplatte hatten.

Es ist jedoch nicht möglich, den Beitrag des Fotos wiederherzustellen, einschließlich aller Vorlieben, Freigaben und Kommentare. Das Gleiche gilt für jede andere Art von Beitrag.

Wie man gelöschte Facebook-Fotos mit Google Chrome wiederherstellt

Also, wir hatten ein Foto auf Facebook gepostet und es gelöscht.

Wie man gelöschte Facebook-Fotos mit einem intelligenten Trick wiederherstellt

Um dieses Foto wiederherzustellen, öffnen wir eine neue Registerkarte und geben Folgendes ein:

chrom://cache
Chrome zeigt uns Hunderte oder sogar Tausende von URLs für jede Datei und jedes Bild, das durch den Browser gegangen ist, von jeder Website, die wir besucht haben.

Unabhängig vom Dateityp des Fotos, bevor wir es hochgeladen haben, konvertiert Facebook es automatisch in .jpg. Um also die gelöschten Facebook-Fotos zu finden, drücken wir Strg+F, um die Chrome-Suche zu öffnen, und geben Sie “_n.jpg” ein.

Es ist wichtig, das “_n” anzugeben, da alle Facebook-Fotos diese Zeichenkette am Ende des Dateinamens haben. Dadurch ist es einfach, sie aus allen anderen Bilddateien im Cache auszuwählen.

In unserem Fall ergab diese Suche 134 Ergebnisse. Über das _n.jpg hinaus können wir die Facebook-Foto-URLs unterscheiden, weil sie auf fbcdn.net gehostet werden.

Klicken Sie nicht auf diese Adressen. Wir müssen die gesamte URL mit der Maus auswählen, mit der rechten Maustaste darauf klicken und im Kontextmenü “Gehe zu” wählen.

Wir müssen die gesamte URL auswählen, damit diese Methode funktioniert. Wenn wir bis zum.jpg auswählen, erhalten wir einen Fehler.

Nachdem wir alles richtig gemacht haben, bekommen wir eine neue Registerkarte mit einem Bild. Es wird wahrscheinlich nicht das Bild sein, das wir suchen, es sei denn, wir hatten großes Glück.

Um also gelöschte Facebook-Fotos wiederherzustellen, müssen wir Hunderte von URLs nacheinander überprüfen, bis wir über die richtige stolpern? Glücklicherweise gibt es zwei Tricks, um dies zu vermeiden.

Zuerst werden die URLs dem Cache hinzugefügt, während wir sie betrachten. Wenn wir versuchen, Facebook-Fotos direkt nach dem Löschen wiederherzustellen, ist es besser, von unten nach oben zu gehen.

Zweitens, wenn die URL, die wir überprüfen wollen, ein “/p(numbers)x(numbers)/” oder ein /s(numbers)x(numbers)/Teil enthält, bedeutet das, dass es sich um ein automatisch verkleinertes Facebook-Miniaturbild handelt.

Diese Bilder sind irrelevant, und wir können sie überspringen.

Mit diesem Trick schließen wir die meisten Facebook-Fotos aus. Sobald wir eine URL gefunden haben, die mit dem mehrzahligen Dateinamen beginnt, versuchen wir es.

Und siehe da, wir haben unser gelöschtes Bild gefunden. Jetzt müssen wir nur noch mit der rechten Maustaste klicken und auf unserer Festplatte speichern.

Wir können diese Methode auch verwenden, um gelöschte Facebook-Fotos von anderen Konten wiederherzustellen, vorausgesetzt, wir haben die Fotos mindestens einmal in unserem Browser besucht.

Wenn wir unseren Browser-Verlauf mit der Option Cached images end files gelöscht haben oder eine App wie Ccleaner verwenden, werden wir natürlich keinen Cache finden, der wiederhergestellt werden kann.

Wiederherstellen von Facebook-Fotos nach dem Löschen mit einem Smart Trick 11

Wie du vielleicht bemerkt hast, haben wir das gelöschte Foto auf den Servern von Facebook gefunden. Wenn du also besorgt warst, dass Facebook die Fotos behält, nachdem du sie gelöscht hast, hattest du Recht.

Ohne die vollständige URL, die wir erst nach dem Löschen im Cache des Browsers finden, ist es jedoch für eine dritte Person unmöglich, das gelöschte Foto zu finden.

Facebook

Wiederherstellen gelöschter Facebook-Fotos mit Mozilla Firefox

Wie bei Chrome, sagen wir, wir haben ein Foto auf Facebook gelöscht, und jetzt wollen wir es zurück.

Wie man gelöschte Facebook-Fotos mit einem intelligenten Trick wiederherstellt

So schnell wie möglich nach dem Löschen öffnen wir einen neuen Tab und Typ:

über:cache
Dort klicken wir auf die Liste Cache-Einträge im Bereich “Diskette” der Seite.

Wir werden auch ein paar hundert oder tausend URLs bekommen.

Wir drücken Strg+F, um die Suche zu öffnen und suchen nach “_n.jpg.”. Wie in Chrome sind wir an den Ergebnissen auf fbcdn.net interessiert.

Firefox erleichtert unsere Suche, da es die Größe jeder Datei im Cache anzeigt. Bilder mit 10240 Bytes (=10KB) oder weniger sind zu klein, um zu sein.

Comments are closed.