Ethereum zapft den Hauptwiderstand während des nächtlichen Anstiegs an; wird er durchbrechen?

Ethereum erlebte über Nacht eine leichte Rallye, die es ihm ermöglichte, sich wieder auf seinen Widerstand in der unteren 130-Dollar-Region zuzubewegen. Diese Bewegung ging mit der von Bitcoin einher, die bis zu einem Höchststand von 6.700 Dollar stieg, bevor sie wieder in Richtung 6.000 Dollar zurückging.

Range-Bound-Trading bei Bitcoin Revolution

Diese jüngste Kursbewegung scheint zu bestätigen, dass die ETH, die BTC und die meisten anderen Krypto-Währungen derzeit in einem Bereich des Range-Bound-Trading bei Bitcoin Revolution gefangen sind, da sie sich möglicherweise derzeit an der Börse orientieren.

Ein Analyst stellt fest, dass der nächtliche Anstieg von Ethereum bis zu einem wichtigen Widerstandsniveau geführt hat, was bedeutet, dass eine weitere Dynamik hier genau das ist, was nötig ist, um in naher Zukunft einige bemerkenswerte Gewinne zu erzielen.

Ethereum erhebt sich gegen den Hauptwiderstand, da der Krypto-Markt vor weiteren Rückschlägen schützt

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts handelt Ethereum etwas mehr als 2% zu seinem aktuellen Preis von 130 Dollar, was einen bemerkenswerten Anstieg von den späten Tiefstständen von 122 Dollar pro Tag markiert, die gestern festgelegt wurden, als Bären versuchten, den Krypto wieder in den unteren 100-Dollar-Bereich zu drücken.

Die Bullen konnten sich jedoch vor diesem Rückgang schützen und drückten die Krypto-Währung in der Folge auf Höchststände von etwa 134 Dollar, wo sie eine leichte Ablehnung erfuhr, die sie auf ihr aktuelles Preisniveau zurückführte.

In naher Zukunft glauben Analysten, dass sich das aktuelle Preisgebiet der ETH als unüberwindbar erweisen könnte, und eine starke Ablehnung könnte das Krypto auf bis zu 100 Dollar absinken lassen.

Crypto Michaël, ein prominenter Krypto-Währungsanalyst auf Twitter, erklärte in einem kürzlichen Tweet, dass der Verlust des aktuellen Niveaus der ETH zu einem bemerkenswerten Rückgang von 20% oder mehr führen könnte.

„Äthereum: Ähnliche Ansicht wie bei der BTC. Wenn wir einen kurzfristigen Aufschwung haben wollen, sollten wir meiner Meinung nach diesen Bereich beobachten. Wiederaufschwung? Die Augen zuerst auf 130 und 134 Dollar richten. Wenn ich dieses Niveau verliere, werde ich auf 102-105 und 94 Dollar achten“, stellte er fest.

Hier sind die Schlüsselfaktoren, die es zu beachten gilt, um einen Einblick zu erhalten, wohin die ETH als nächstes gehen wird

Die nächsten Trends bei Ethereum werden in hohem Maße von Bitcoin abhängen, das in den letzten Tagen und Wochen den aggregierten Krypto-Währungsmarkt fest im Griff hatte.

Wenn Bitcoin in der Lage ist, über 6.000 Dollar zu halten und erneut ein Gebot für seinen Hauptwiderstand in der oberen 6.000-Dollar-Region abgibt, ist es wahrscheinlich, dass sich Ethereum bei Bitcoin Revolution im Tandem bewegen und auch versuchen wird, seinen Hauptwiderstand zu durchbrechen.

Ob dies eintritt, wird wahrscheinlich vom Aktienmarkt abhängen, da BTC in den letzten Wochen eine unheimliche Korrelation zu diesem Markt gebildet hat, was bedeutet, dass eine weitere Verlängerung des anhaltenden Abwärtstrends BTC und Ethereum dazu veranlassen könnte, deutlich niedriger zu treiben.

Comments are closed.